Führerschein mit 17

bzw. „begleitendes Fahren“heißt, man darf 6 Monate vor dem 17. Geburtstag
mit seiner Führerscheinausbildung für die Klassen B oder BE beginnen.
Drei Monate vor dem Geburtstag, darf die theoretische , ein Monat vorher die praktische Prüfung abgelegt werden.Mit 17 geht es dann auf die Straße – allerdings nur in Begleitung.

Die Begleitperson muß folgende Bedingungen erfüllen:
⁃ mindestens 30 Jahre alt
⁃ seit mindestens 5 Jahren im Besitz des Führerscheins
⁃ höchstens 3 Punkte „ in Flensburg“ .
Für weitere Informationen, wende Dich bitte an unser Büroteam.

Folgende Unterlagen brauchst Du:
⁃ Sehtestbescheinigung
⁃ 2 biometrische Passbilder
⁃ Bescheinigung über 1.Hilfe oder Sofortmaßnahmen am Unfallort
⁃ Personalausweis oder Pass

zurück